Fachverband schreibt Softwareentwicklung aus

Fachverband schreibt Softwareentwicklung aus Zum Vergrößern anklicken

18.09.2019

Interessenbekundung zur Abforderung der Ausschreibungsunterlagen

 Vergabestelle: Fachverband Sanitär-, Heizungs-, Klima und Klempnertechnik Sachsen-Anhalt

Postanschrift: Gustav-Ricker-Str. 62

Ort:                              39120 Magdeburg

Mail:                            info@shk-LSA.de

URL:                           www.shk-lsa.de

Vergabenummer:        LV -2019-01

 

IT-Projekt DigiNet Craft 4.0

Interessentenabfrage

Vergabeart:    beschrängte Vergabe mit öffentlichem Teilnahmewettbewerbunter Beachtung des Wettbewerbs und der Transparenz 

Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle

Bezeichnung: Fachverband Sanitär-, Heizungs-, Klima und Klempnertechnik Sachsen-Anhalt

Postanschrift: Gustav-Ricker-Str. 62

Ort:                  39120 Magdeburg

Mail:                fvshk-sa@installateur.net

URL:                www.shk-lsa.de

 

Zuschlag erteilende Stelle:

Die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen:

elektronisch 

Bereitstellung der Vergabeunterlagen:

elektronisch

Art und Umfang der Leistung:

Der Fachverband SHK führt ein IT-Projekt DigiNet Craft 4.0 mit einer Web-Anwendung zur digitalisierten Betreuung von Handwerksbetrieben durch. Mit der Anwendung sollen die Organisations- und Betreuungsprozesse durch den Fachverband gegenüber den Handwerksbetrieben digitalisiert und hinsichtlich des Beratungspotentials des Fachverbandes gegenüber den Handwerksbetrieben effektiviert und wesentlich erweitert werden. 

Es geht um den Aufbau einer Web-Anwendung, mit Bereitstellung von Basisfunktionen zum vollumfänglichen verbandsinternen Datenabgleich und –austausch und weiteren Datenbanken, die auch einer weitgehenden Vernetzung der angeschlossenen Handwerksbetriebe dienen und die spätere Einbindung und aktive Integration der Mitglieder in branchenrelevante Prozesse ermöglichen. Hierfür ist eine optimierte Adress- und Stammdatenpflege zu entwickeln mit der Zugänge des Fachverbandes und seiner Mitglieder zu den Märkten verbessert und eine Beschleunigung von Vermittlungen und Reaktion auf Marktprozesse erreicht wird.

Die Software soll die Voraussetzungen schaffen, modulare Angebote zur geschäftlichen Unterstützung der Handwerksbetriebe anzudocken. 

Es ist überdies in die Software eine spezifische Weiterbildungsplattform zur Wissensvermittlung und Optimierung der Seminarverwaltung zu integrieren. Dazu bedarf es einer Datenbank zur Verwaltung der Seminarkurse, der wiederkehrenden organisatorischen Aufgaben zum Editieren von Teilnehmerlisten, Qualifikationsnachweisen, Zertifikate, Rechnungen etc. und deren Verbindung mit dem Online-Auftritt des Verbandes.

Die Nutzer sollen durch eine einfache und übersichtliche Menüführung schnell und unkompliziert die Betreuungs- und Verwaltungsprozesse steuern und Informationsangebote generieren können. 

Mit der Ausschreibung wird ein Dienstleister gesucht, der die Gestaltung und Programmierung der neuen Software übernimmt und deren Integration der Internetpräsens des Fachverbandes sicherstellt. Grundsätzlich soll die Software auch eine Verbindung zum Content Management System der Webseite des Verbandes herstellen, um hier die Interaktion zwischen Verband und Mitgliedern/Nutzern zu beschleunigen und zu vereinfachen. 

Als Endprodukt wird eine zeitgemäße, moderne Software zur Betreuung der Verbandsmitglieder und zur Verbesserung der Betreuungsprozesse der Handwerksbetriebe mit hoher Funktionalität, ansprechenden Benutzeroberflächen und zielgruppengerechtem Design erwartet. 

Art und Umfang der ausgeschriebenen Leistung ergeben sich aus den Ausschreibungsunterlagen

Haupterfüllungsort:

Bezeichnung: Fachverband SHK Sachsen-Anhalt

Postanschrift:  Gustav-Ricker-Str. 62

Ort:                  39120 Magdeburg

Fristen:

Datum zur Einreichung der Interessenbekundung: 07.10.2019

Datum der Versendung des Leistungsverzeichnisses:08.10.2019

Angebotsschlusstermin:22.10.2019; 23:59:00 Uhr

Zuschlagsfrist endet am: 25.10. 2019

Bindefrist für Angebote: 25.10.2019

Bestimmungen über die Ausführungsfrist

Ausführungsfristen gemäß Ausschreibungsunterlagen

Laufzeit bzw. Dauer:

Beginn:        28.10.2019

Ende:          31.12.2019

Teilnahmeinteressenten:     

Die Interessenten haben sich um Teilnahme am Vergabeverfahren zu bewerben. Die Beantwortung von Fragen zum Verfahren sowie sämtliche Kommunikation zwischen den Interessenten, Wettbewerbsteilnehmern bzw. Bietern und dem Auftraggeber erfolgt ausschließlich elektronisch. Die Interessenten werden daher darum gebeten, sich über die Mailadresse fvshk-sa@installateur.net  zu melden. 
Der Auftraggeber weist darauf hin, dass allein der Inhalt der hier vorliegenden Veröffentlichung maßgeblich ist. 

Zurück zur Artikelübersicht